#1 pokemon platin siegesstraße von Lukas 14.03.2010 15:53

Zu doof zum googlen oder was?
http://lmgtfy.com/?q=pokemon+platin+sieg...9Fe+l%C3%B6sung
Ich will ja mal nicht so sein:


SIEGESSTRASSE
Bisafans Tipp
Du brauchst die VM Stärke, VM Zertrümmerer, VM Surfer, VM Kaskade und VM Kraxler um diesen Abschnitt meistern zu können. Aufgrund der Länge ist es auch empfehlenswert ausreichend Supertränke, Beleber und Hyperheiler mitzunehmen. Falls keines deiner Pokemon die Attacke Schaufler beherrscht, solltest du für den Notfall auch immer ein Fluchtseil dabei haben. Aus den teilweise frustrierend vielen Zufallskämpfen kann man ja fliehen, doch wer dies zu oft macht, levelt nicht genug. Als gute Fausregel würde ich sagen, dass man ruhig nach geschaffter Ebene einmal zum Pokemon Center zum Auffrischen kann (mit Schaufler oder Fluchtseil). Dies gilt vor allem, wenn du auch die Extras einsammeln willst. Natürlich kann man auch ganz bequem einen der vielen Top-Schutz einsetzen, die inzwischen in deinem Rucksack sein sollten.

Da die Siegesstrasse sehr umfangreich und verwirrend sein kann, mache ich es diesmal etwas anders und beschreibe zum einen den kürzesten Weg zum Ausgang und dann noch seperat, wie du einige besonders tolle Extras einsammeln kannst. Ich habe jedem "Bereich" eine Nummer wie [1] gegeben, um besser beschreiben zu können wo etwas ist.

Unterwegs fing ich mir hier ein Rizeros, Stahlos, Azumarill sowie ein Bojelin. Mein Knarksel entwickelte sich auf Lvl. 48 zu einem Krakrack weiter und lernte dabei die Attacke Knirscher (verlernte Drachenwut).

Bisafans Direkt-Wegführung zum Ausgang

* [1] Gehe vom Eingang aus geradeaus und immer weiter über drei Holzbrücken. Hinter der dritten Brücke solltest du einen Kraxlerweg sehen. Kraxele diesen herunter und gehe dann nach links weiter bis zu einer Treppe nach oben. Gehe diese Treppe hoch und laufe an Ass-Trainer Brunhilde vorbei bis du links eine weitere Treppe nach oben siehst. Steige diese herauf um dahinter eine zweite Treppe hochzusteigen, die in einen neuen Bereich führt.
* [2] Sowohl der linke als auch der untere Weg können nur mit VM Zertrümmerer passiert werden. Wähle den unteren Weg und folge diesem bis du drei Stärke-Steine siehst. Schubse den rechten Stein 1mal runter, dann den oberen Stein nach links um dann den noch unberührten Stein nach unten zu schubsen. Du kannst nun dem Weg weiter nach links folgen. Sobald du auf zwei neue Stärke-Steine sowie darüber Ass-Trainer Erich stösst schubse den linken (!) Stein ein Feld runter um dann links herum zum darunter liegenden Zertrümmer-Stein laufen zu können. Zertrümmere diesen und schiebe den Stärke-Stein nach oben oder nach unten. Gehe dann nach rechts und unten weiter an einem weiteren Zetrümmerer-Stein vorbei. Du kommst hier an Ass-Trainer Hannah vorbei. Hinter ihr kommst du zu drei weiteren Stärke-Steinen. Schubse den oberen 1mal nach rechts um dem Weg nach oben zu folgen. Du kommst zu Veteran Henning un hinter ihm einer Treppe, die in einen anderen Bereich hinunterführt.
* [3] Gehe nach rechts über die Brücke und dann mit Kraxler hinunter. Folge dann dem Weg nach links, hoch und rechts an Schwarzgurt Johannes vorbei herum bis zur nächsten Treppe, die nach unten zu einem neuen Bereich führt.
* [4] Hier geht es rechts erst einmal drei Treppen runter bis zum Wasser. Surfe rechts und hoch um kurz bei Psycho Verena an Land zu gehen. Surfe dann rechts und hoch bis zu einem Wasserfall. Steige diesen mit Kaskade herauf und surfe nach links. Ganz links geht es bei Drachenprofi Edmund wieder an Land (nicht den Wasserfall runter). Danach geht es per Surfer links herunter bis du wieder an Land kommst und links eine Treppe nach oben siehst. Diese führt dich in einen neuen Bereich.
* [5] Laufe nach links bis du vor Veteran Albin eine Abzweigung nach unten siehst. Gehe soweit runter bis ein Weg nach rechts führt. Am Ende des Weges nach rechts ist ein Kraxlerweg nach oben. Gehe diesen hoch, an Drachenprofi Jürgen vorbei und dann geradeaus weiter über eine Brücke. Dahinter liegt der Ausgang und die POKEMON LIGA!

Gegenstände und Extras zum Einsammeln

* [1. Bereich] Hinter der ersten Brücke führt ein Kraxler-Weg nach unten. Folge diesem nach unten und links um Psycho Markus sowie die TM41 Folterknecht zu finden. Hinter der zweiten Brücke geht eine Treppe runter, die zu Vogelfänger Galina sowie einem Top-Schutz führt. Wenn du dem Weg hinter Ass-Trainer Brunhilde folgst und nicht die linke Treppe hochgehst, findest du bei dem Stein ein unsichtbares Nugget .
* [2. Bereich] Schräg rechts über Ass-Trainer Erich findest du einen unsichtbaren Sonderbonbon .
* [3. Bereich] Einige Felder rechts von Schwarzgurt Johannes liegt ein unsichtbarer Hyperball .
* [4. Bereich] Surfe bis zum Psycho und surfe dann rechts von ihr den Wasserbereich runter. Beim linken Stein liegt eine unsichtbare Herzschuppe . Die Treppe runter und rechts liegt ein Kalzium herum. Folge dem Weg weiter an dem Duo Olga & Sam vorbei um am Ende eines weiteren Surfweges einen neuen Bereich zu erreichen wo ein Pokeball mit einem Sonderbonbon liegt! Gehst du beim Wasserbereich rechts vom Psycho an Land, findest du dort Ass-Trainer Nikolas sowie den herumliegenden Hyperball . Wenn du im oberen Bereich nach der Kaskade nicht an Land gehst, sondern den anderen Wasserfall runterfährst, gelangst du zur TM59 Drachenpuls ! Ein unsichtbares Top-Elixir kannst du noch finden, wenn du unmittelbar vor der Ausgangstreppe den Boden absuchst.
* [5. Bereich] Gehe von Veteran Albin aus nach links um am Ende des Weges die Scharfklaue zu finden. Gehst du hinter Veteran Albin den Berg hoch und folgst dem Weg, kommst du am Ende zu einem noch blockierten Ausgang sowie einem Zink . Gehst du vor Veteran Albin den Weg runter, kannst du bei einer linken Abzweigung den Berg hochkraxeln um dort einen unsichtbaren Top-Beleber zu finden. Folgst du diesen Weg nach links über eine Brücke bis zu einem anderen Bereich, findest auch noch einen TM79 Finsteraura (schubse erst den oberen und unteren Stein nach links und dann den mittleren nach oben).

Kampftipps
Die folgenden Kampftipps sind nicht zwingend die effektivst möglichen Attacken, aber mit meinem Team diejenigen, die idR. zu einem direkten K.O. des Gegners führten. Vorne steht der Gegner, dahinter das Pokemon, mit dem ich es bekämpfte. Vor allem die Kämpfe gegen Golbat und Bojelin würde ich nicht vermeiden, da diese extrem viel Erfahrung bringen (ganz im Gegensatz zu Geowaz-Kämpfen, die wenig bringen und dank Explosion oder Finale schnell zu einem K.O. führen können). Meine Pokemon waren für diese Tipps alle auf ca. Lvl. 50 und die Gegner auf dem typischen Level der Siegesstrasse (ca. Lvl. 43).

* Bojelin --- Luxtra (Donnerzahn/Funkensprung), Simsala (Psystrahl/Psychokinese)
* Georok --- Simsala (Psystrahl/Psychokinese), Panferno (Tempohieb/Nahkampf)
* Golbat --- Simsala (Psystrahl/Psychokinese), Luxtra (Donnerzahn/Funkensprung)
* Knarksel --- Knarksel (Drachenklaue)
* Magneton --- Knarksel (Schaufler)
* Onix --- Simsala (Psystrahl/Psychokinese)
* Rihorn --- Simsala (Psystrahl/Psychokinese), Panferno (Tempohieb/Nahkampf)
* Rizeros --- Simsala (Psystrahl/Psychokinese)



Trainer:

* Psycho Markus mit Alpollo (43), Gengar (46), Guardevoir (46)
* Vogelfänger Galina mit Noctuh (45), Togetic (47)
* Ass-Trainer Brunhilde mit Heiteira (45), Firnontor (46), Magnezone (48)
* Ass-Trainer Erich mit Mamutel (45), Rameidon (48), Moterpel (46)
* Ass-Trainer Hannah mit Pixi (47), Chelterrar (48)
* Veteran Henning mit Staraptor (47), Schlurplek (47)
* Schwarzgurt Johannes mit Machomei (48)
* Psycho Verena mit Palimpalim (44), Absol (45), Zwirrfinst (46)
* Duo Olga & Sam mit Lumineon (50), Gallopa (50)
* Ass-Trainer Nikolas mit Rizeros (47) Venuflibis (48)
* Drachenprofi Edmund mit Altaria (45), Knarksel (47)
* Veteran Albin mit Porygon-Z (46), Tangoloss (46), Impoleon (46)
* Drachenprofi Jürgen mit Kaumalat (43), Knarksel (47), Wablu (45)

quelle: Bisafans.de

Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz